Vermischtes

Ruderboot: Achter m. Ruderer (Bild)
Ruderboot: Tausender m. Stm. (Bild)
Evolution: Vom Urtier zum Ruderer (Bild)
Wenn das Boot untergeht... (Bild)
Wie schnell fließt der Mississippi (Rätsel)
Behörden-Ruderer gegen die Japaner
Buchtip: H.M. van den Brink: Über das Wasser
You Know You Are A Rower When...




Quelle unbekannt




Quelle unbekannt




Quelle: New Wave




Quelle unbekannt



Ruderer-Rätsel

Ein Mann rudert mit konstanter Geschwindigkeit den Mississippi hinauf. Unter einer Brücke rollt ihm eine halbvolle Weinflasche unbemerkt aus dem Boot. Nach 10 min. bemerkt er den Verlust, kehrt um und erreicht die Flasche 1 km hinter der Brücke.

Wie schnell fließt der Mississippi?

Lösung einschicken: (Nur zum Überprüfen, zu gewinnen gibt es leider nichts...)
Lösung:
Name:
email:
Kommentar:


Behörden-Ruderer gegen die Japaner
Quelle unbekannt

Vor langer Zeit planten und verabredeten sich Spitzenkräfte in der Verwaltung mit den Japanern ein jährliches Wettrudern auf der Havel. Beide Mannschaften trainierten bis an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit, um am großen Tag des Wettkampfes fit zu sein.
Die Japaner gewannen mit einer Meile Vorsprung! Enttäuscht aufgrund dieser Niederlage sank die Moral des hiesigen Teams auf den Tiefpunkt. Das obere Management beauftragte die Planungsbeauftragten, ein Projekt-Team einzusetzen, um das Problem zu untersuchen und geeignete Maßnahmen zu empfehlen. Die Untersuchung ergab: Die Japaner ruderten mit acht Leuten und einem Steuermann, die unsrigen mit einem Ruderer und acht Steuerleuten.
Infolge dieser ermittelten Tatsache scheute man weder Mühe noch Kosten und engagierte eine namenhafte Beraterfirma zwecks Anfertigung einer Studie über die Struktur des Behördenteams. Das führte zu dem bemerkenswerten Ergebnis, daß zu viele Leute steuerten und zu wenige ruderten.
Um eine Niederlage gegen die Japaner im nächsten Jahr vorzubeugen, wurde die Teamstruktur wie folgt geändert: 4 Steuerleute, 3 Obersteuerleute und ein Steuerdirektor. Das Leistungssystem sollte den Ruderer anspornen, sich als zukünftiger Leistungsträger noch mehr anzustrengen.
WIR MÜSSEN SEINEN AUFGABENBEREICH ERWEITERN UND IHM MEHR VERANTWORTUNG ÜBERLASSEN - so dürfte es gelingen.
Im darauffolgenden Jahr gewannen die Japaner mit zwei Meilen Vorsprung.
Die Verwaltung entließ den Ruderer wegen schlechter Leistungen, verkaufte die Ruder und stoppte die Investitionen in neues Gerät. Das somit eingesparte Geld wurde an das obere Management ausgeschüttet. Der namhaften Beraterfirma galt lobende Anerkennung für die geleistete Arbeit.


Buchtip: H.M. van den Brink: Über das Wasser

Über das Wasser Ein Buch über das Glück, das selbst ein Glücksfall ist - so elegant geschrieben, so melancholisch, so zart in seiner Beschreibung des Wassers und der Freundschaft. 'Glück? Darüber spricht man nicht. Ein Wort zuviel, und es ist lächerlich. Zwei Worte, und es ist verschwunden.' Und doch handelt dieses Buch vom Glück. Vom Glück zweier Jungen, die während eines milden Sommers in einem schlanken Zweier ohne Steuermann über den Fluß rudern, der die Stadt in zwei Hälften trennt. Auf der einen Seite wohnt Anton, der Arbeitersohn, auf der anderen David, in einer Villa am Park. Doch wenn sie in perfekter Harmonie über das Wasser gleiten, sind sie zu einer geschmeidigen Einheit verschmolzen, und die Zeit scheint stillzustehen, weil ihre Herzen im gleichen Rhythmus schlagen. Fünf Jahre später besucht Anton in einer dunklen Winternacht das, was vom Gebäude des ehemaligen Ruderklubs noch übrig ist. Die Olympischen Spiele in Helsinki, für die sie in jenem glücklichen Sommer 1939 trainierten, haben nie stattgefunden, und mit seinem Freund David ist auch ein Stück von Anton selbst im Krieg verschwunden.


You Know You Are A Rower When...
Quelle unbekannt



Du hast noch mehr? Dann schreib uns doch mal eine email Mail!


Zurück zur Homepage Homepage


Copyright © 1997-06 by Nicolas Michael <kontakt@klosterrudern.de>