Rudern als Sportkurs in der Oberstufe

Sportkurs Rudern
Am Grauen Kloster wird Rudern auch als Sportkurs in der Oberstufe angeboten. In der Regel befindet sich der Ruderkurs zumindest in einem der beiden Semester des Schuljahres im Kursangebot. Rudern ist ein Sportkurs der Gruppe "C".
Für den Kurs sind weder Ruderkenntnisse noch eine Mitgliedschaft in einer der beiden Ruderriegen erforderlich. Der Kurs findet gemischt statt (d.h. keine Trennung von Jungen und Mädchen, wie in den Ruderriegen).
Insgesamt kann der Ruderkurs zweimal absolviert werden (Rudern 1 und Rudern 2). Bei Rudern 1 stehen die Ruderfähigkeiten im Einer und Mannschaftsboot im Vordergrund. Bei Rudern 2 wird auch das Steuern von Mannschaftsbooten abverlangt.
Die Noten der besuchten Ruderkurse können auch in das Abitur eingebracht werden und gehen dann in die Abiturnote ein.

Wann und wo?
Der Kurs findet Donnerstags nach der 5. Stunde statt. Dabei liegt der Unterrichtsschwerpunkt in den Sommermonaten. Im Winter findet der Kurs - wenn überhaupt - nur mit einer verminderten Stundenzahl statt. In den Sommermonaten beginnt der Kurs um 13:30 Uhr in Wannsee (entweder auf dem Gelände des SRVW oder auf dem des SRVaW). Kursende ist etwa 16:00 Uhr.

Bei weiteren Fragen zu dem Kurs wende dich bitte an den unterrichtenden Lehrer oder den Oberstufenkoordinator, oder schreibe uns eine email Mail.

Zurück zur Homepage Homepage


Copyright © 1997-06 by Nicolas Michael <kontakt@klosterrudern.de>