Mitteilungen 2000

[11.12.00]
Bei dem 52. Fahrtenruder-Winterwettbewerb 1999/2000 des LRV Berlin erreichten in der Gruppe a (Männer, 1950-80) Nicolas Michael mit 846 Km den 17. und Stefan Simon mit 246 Km den 101. Platz, in der Gruppe e (Jugend m., 1981-84) Otto Birnbaum mit 427 Km den 14. Platz. Mit insgesamt vier Meldungen erreichte der SRV Wannsee somit den 19. Platz in der Vereinswertung.
Die ersten Termine für 2001 sind jetzt online.

[31.10.00]
Die Rudersaison 2000 ist nun vorbei. Für viele Mitglieder war 2000 eines der aktivsten Ruderjahre: Zwei Ruderfahrten (Prag-Berlin und Lübben - Berlin) fanden dieses Jahr statt, diverse Tagestouren und mehr. Drei Ruderer nehmen jeweils am Fahrtenruder-Winterwettbewerb und am Sommer-Fahrten-Wettbewerb des LRV Berlin teil.
Wer möchte, kann auch jetzt im Winter noch rudern, bevor die Saison 2001 nach den Osterferien wieder beginnt. Weitere Infos...
Was unseren Bootspark betrifft, so sollen die B-Doppelvierer Argo und Keraunos im Winter überarbeitet werden. Neben einigen Reparaturen müssen u.a. auch neue Rollsitze angeschafft werden. Ein Teil des Geldes wird dazu von den Teilnehmern der Ruderfahrten bereitgestellt, der Rest kann hoffentlich über die Schule besorgt werden. Die Soccus soll nun auch endlich einen Rollsitz erhalten.

[19.07.00]
Die Ruderfahrt Lübben - Berlin findet num am 30.09./01.10. und 07./08.10.2000 statt. Dieser Termin ist jetzt endgültig. Bei Interesse rechtzeitig bescheid sagen!

[23.06.00]
Falls Interesse besteht, könnte die Ruderfahrt Lübben - Berlin in der dritten Septemberwoche (Mo, 18.09. bis Do, 21.09.) stattfinden. Da die Planung allerdings noch vor den Sommerferien abgeschlossen sein muß, muß bis spätestens Ende Juni genug Interesse an dieser Fahrt in der Riege vorhanden sein. Es ist nun Sache der Riege, dieses Interesse zu äußern.

[20.06.00]
Die für Ende Juni geplante Ruderfahrt Lübben - Berlin fällt leider aus, da sich einerseits nur wenige Teilnehmer gefunden haben, andererseits die Anmeldungen zu spät kamen. Es wird überlegt, die Fahrt jetzt im September stattfinden zu lassen.
Am Sonntag, 09.07.2000 findet eine eintägige Ruderfahrt Müggelberge Umfahrt statt.

[06.06.00]
Der Förderverein des Schülerruderverbandes veranstaltet am 15.07.2000 ab 18:30 Uhr sein diesjähriges Sommerfest auf einem Dampfer. Karten sind bei Herrn Grimm erhältlich. Mehr auf der Homepage des SRVW.

[14.05.00]
Die Ruderfahrt Lübben - Berlin (Jungen-Riege) ist von der Schulleitung genehmigt. Termin: 26. bis 29. Juni 2000. Interessenten melden sich in den nächsten Tagen bei Herrn Röcker oder Nicolas Michael.

[24.03.00]
Die Ruderfahrt der Jungen-Riege von Beeskow nach Berlin vom 26.06. bis 29.06. ist bei der Schulleitung beantragt. Die Schulleitung scheint allerdings nicht in der Lage zu sein, einen solchen Antrag, der nicht ewig aufgeschoben werden kann, zügig zu bearbeiten. Da auch Unterkünfte und ein Bootstransport organisiert werden müssen, ist es zur Zeit noch nicht klar, ob diese Ruderfahrt wirklich stattfinden kann. Schon im letzten Jahr hat die Schulleitung die Genehmigung unserer Fahrt so lange herausgezögert, bis es schließlich zu spät war. Es bleibt zu hoffen, daß das dieses Jahr nicht ähnlich läuft.

[18.02.00]
Auf der Jahreshauptversammlung wurde heute Darius Köster (1. Sem.) als erster Vorsitzender der Ruderriege wiedergewählt. Als zweiter Vorsitzender wurde Daniel Leithold (U II b) gewählt. Bootswart wurde Alexander Kittke (O II b).

[22.01.00]
Es sind noch immer rund 80 Karten für das Benefizkonzert des SRVW nicht verkauft. Bis zum 1.3.00 muß der SRVW aber 50.000,- DM aufbringen, um vom Landeskonservator und der Denkmalstiftung weitere Gelder zu erhalten, die für dringend nötige Reparaturen verwendet werden sollen. Es ist daher für den Verband sehr wichtig, daß das Konzert tatsächlich ausverkauft ist. Weitere Informationen zum Benefizkonzert auf der SRVW-Homepage.

[15.01.00]
Am Freitag, dem 11.2. findet die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Wahl der Vorsitzenden, Planung einer Ruderfahrt etc. statt.

Zurück zur Homepage Homepage


Copyright © 1997-06 by Nicolas Michael <kontakt@klosterrudern.de>