Mitteilungen 2002

[12.10.02]
Bei der internationalen Langstreckenregatta Quer durch Berlin (7 Km) auf der Spree startete auch eine Mannschaft des Schülerruderverbands Wannsee: In Rennen 9 (SM 4x+ Gig) erruderten Florian Karl (SRVW), Tobias Mojo Luckfiel (MCO, SRVW), Robin Hannß (HWO, SRVW), Nicolas Michael (Grauen Kloster, SRVW) mit Steuermann Simon Forstreuter (SRVW) den 2. Platz in einer Zeit von 26:14 min.
Mehr hierzu auf der Homepage des SRVW

[03.10.02]
Bei der BRC-internen Langstreckenregatta Rund um Wannsee (16 Km) hatte auch eine Mannschaft des Schülerruderverbands Wannsee gemeldet. In Rennen 6 (SM 4x+ Gig) erruderten Florian Karl (SRVW), Tobias Mojo Luckfiel (MCO, SRVW), Peer Große-Siestrup (SRVW), Nicolas Michael (Grauen Kloster, SRVW) mit Steuermann Lenz Grelich (Grauen Kloster, SRVW) den 1. Platz in einer Zeit von 61:40 min.
Mehr hierzu auf der Homepage des SRVW

[08.06.02]
Vom 22. bis zum 24. Mai hat die Mädchen-Riege eine dreitägige Ruderfreizeit im Schülerinnen-Bootshaus am Kleinen Wannsee gemacht. Ein Bericht der Freizeit mit vielen Fotos kann hier nachgelesen werden.

[06.06.02]
Seit ihrem Bestehen (1997) liegt die Ruderriegen-Homepage auf dem Server von inter.net Germany, bekannt durch den snafu-Internet-Zugang. 1999 stellte uns snafu kostenlos die Domain klosterrudern.de zur Verfügung. Durch die vielen Berichte und Fotos wurde der Platz dort langsam knapp --- am letzten Wochenende war Schluß. Veranlaßt durch Hartmut Semken aka Hase, einem ehemaligen Schüler des Grauen Klosters und früheren Mitarbeiters von inter.net (dem wir auch die Domain zu verdanken haben), hat snafu nun unseren Webspace beträchtlich erhöht. Damit steht uns auch für die Zukunft nun wieder genug Platz auf www.klosterrudern.de zur Verfügung! An dieser Stelle möchte ich daher snafu inter.net ganz herzlich für das großzügige Sponsoring von klosterrudern.de danken!!!! Herzlichen Dank natürlich auch an Harmut Semken, der dieses Sponsoring überhaupt erst möglich gemacht hat!!

[01.06.02]
Auch dieses Jahr nahmen wir wieder am Hamburger Staffelrudern teil: Von uns mit dabei waren Darius Köster und Nicolas Michael, sowie Robin Hannß (HWO), Simon Forstreuter (SRVW) und Tobias Mojo Luckfiel (MCO). Als Renngemeinschaft Kleiner Wannsee mit dem BRK Astoria belegten wir den 6. Platz in der Gesamtwertung unter 28 teilnehmenden Teams (2. Platz in der Gruppenwertung) und sind damit sogar besser als im letzten Jahr! Mehr hierüber gibt's in einem Bericht auf der SRVW-Seite.

[15.05.02]
Bei der heutigen Frühjahrsregatta der Berliner Schulen nahmen in diesem Jahr erstmals seit langem auch wieder zwei Mannschaften des Grauen Klosters teil: Beide Mannschaften (Linus Grelich und Jonathan Harnoß im Doppelzweier, sowie Anniki Knop, Laura Ehrte, Eva Heidke, Dorothea Maillard und St. Charlotte von Saldern im Gig-Doppelvierer) erreichten beachtliche zweite Plätze. Mehr...

[07.04.02]
Der Bericht unserer Frankreich-Ruderfahrt ist jetzt online.
Gestern fand das Gesamtberliner Anrudern in Grünau statt. Die Fotos hiervon sind jetzt online.
Die offizielle Rudersaison beginnt. Kommenden Freitag (12. April) findet um 15:00 Uhr Rudern in Wannsee statt.

[02.03.02]
Beim 52. Sommer-Fahrten-Wettbewerb des Landesruderverbandes Berlin erreichten unsere Ruderer folgende Plätze:
Männer Gruppe I (Jahrgang 1974-82): Nicolas Michael, 2. Platz (2728 Km)
Jugend m. Gruppe III (Jahrgang 1983-86): Linus Grelich, 10. Platz (825 Km)
Jungen Gruppe IV (Jahrgang 1987-88): Lenz Grelich, 28. Platz (400 Km)

Zurück zur Homepage Homepage


Copyright © 1997-06 by Nicolas Michael <kontakt@klosterrudern.de>